Sonntag, 5. September 2010

Myrtus communis - Myrtenernte in Peru

Die Myrtenernte in Peru.
Die Destillationsanlage besteht aus heimischen Materialien, wie z.B. Eukalyptusholz. Bei den nachfolgenden Bildern sieht man die Destillationsanlage mit Alambique, Feuerungsstelle, Kühlturm.









Der Florentiner Topf der peruanischen Destillationsanlage.



Eukalyptusholz als Brennmaterial.



Die Destillation nähert sich dem Ende.



Das Myrtenöl wird abgefüllt.

1 Kommentar:

  1. was muss dort für ein duft herrschen - eines meiner lieblingsöle!!!!

    AntwortenLöschen